Filter schließen
Filtern nach:

Dad's Demands / On Patriarchal Economy

Dad's Demands is an exhibition of artistic reflection the patriarchal economy in the field of the privat lifes of men with the special focus on the consumer society of the 20th and 21st century and the way it was and is advertized. (Concept & Exhibition: Branko Andric)
Photo Credits: Author: Joel Friesen - https://www.flickr.com/photos/joelf/168770688/in/photostream/, CC BY 2.0 (Change: Cut Out)

Facebook Event: https://www.facebook.com/events/563319750832902/
Patriarchale Freundschaften und Ihre Perversion.
Text: t.b.a.

Facebook Event: https://www.facebook.com/events/1525117447624482/
Die Ausstellung beschäftigt sich mit Beziehungsstrukturen zwischen Feministen und Nicht-Feministen, wobei die geschlechtliche Unterscheidung, ob es sich um männliche Feministen oder um weibliche Feministinnen handelt zu einer zu überwindenden sexistischen und patriarchalen Ordnung und Denkkategorie gehörig verstanden wird. Der Feminismus muss bereits dort verändernd eingreifen, wo Namen auf das männliche oder weibliche Geschlecht hinweisen um sich aus dem Panoptikum einer geschlechtlichen Ordnung und eines geschlechtsbezogenen Wertesystems der Vorurteile und realitätsverzerrter Mystik um das Subjekt (m/f) zu befreien. (Branko Andric)

Facebook Event: https://www.facebook.com/events/313785625953331/